Dienstag, 22. Februar 2011

Unausgesprochen & Geliebt.

Mein Buch UNAUSGESPROCHEN, an dem ich schon seit einem halbe Jahr immerwieder schrieb, ist heute endlich fertig gestellt worden und ich liebe es wirklich. Ich stellte euch die ersten Kapitel im Anfangsstadium immerwieder online und habe nun das Ende verfasst. Da nun die letzten Worte geschrieben sind weiß ich nicht, was ich damit machen soll. Ich denke, die erste Ausgabe wird meine beste Freundin zum Geburtstag geschenkt bekommen. Vielleicht stelle ich euch weitere Textpassagen online, wenn ihr sie wollt. Ihr werdet sehen. Vielleicht schenke ich es einem Blogger. Ich habe keine Ahnung. Was ich weis ist, dass ich stolz darauf bin. Es sprich mir aus der Seele, auch wenn es unausgesprochen bleibt.

13 Küsschen:

Nadine hat gesagt…

dankeschöön ;)

J. hat gesagt…

Schick es einem Verlag!!!!

Ruth ❤ hat gesagt…

ich stimme j. zu!

Anne hat gesagt…

Ohhh herzlichen Glückwunsch zur Fertigstellung ;)
Ich würde dir auch raten es unbedingt einem Verlag zu schicken.
Und wenn die es nicht wollen ist die Idee es einem Blogger zu schenken auch sehr toll *zwinker* :D

Halt uns auf dem Laufenden ;)

XOXO
Anne

Dawn hat gesagt…

Um was geht es in "Unausgesprochen"?

vera cicero hat gesagt…

genau, von dem song =)
viele meiner sprüche kommen von songs und beinahe alle meine artikeltitel =) love it or leave it ist auch aus einem song.

Kimmi hat gesagt…

Worum geht es denn?
Versuche es doch an einen Verlag zu schicken?

Grüße!
▲mazeofillusion||Twitter▲

Tom Colligon hat gesagt…

ich hasse meine haare einfach,
ich brauch einfach eine veränderung weil ich die schon so lange trage..
das ist echt gut was du geschrieben, wirklich richtig gut respekt :)

Hélène hat gesagt…

wow, du kannst echt guut schreiben und ich wär' auch dafür, dass du's einem verlag schickst :) und natürlich noch mehr textpassagen posten!!!!
das ist voll schön :)

LEN▲ hat gesagt…

Ich mag deinen Blog!

peace and love, Lena.

L I S A. hat gesagt…

Ich habe mir den Text ja schon mal durchgelesen und ich muss sagen das ich es Liebe.

du kannst es einfach und ich muss schauen das ich es wieder kann...
Dir kann man deine Gefühle und die Art sie auszudrücken nicht nehmen.
Doch vor allem nimmt man dir nicht deine Kreativität und du solltest sie schätzen.

denn sowas ist einzigartig.<3

Franzi hat gesagt…

fertig? fein, fein :)
ich mag es - trotz stillem lesen :)
und ich ziehe den hut davor, dass du es fertig geschrieben hast.
mein buch ( "du allein sollst sterne haben") wartet seit 2008 auf fertigstellung. wahrscheinlich wird es auch noch weitere jahre darauf warten. ich find schreiben nicht gut, wenn es zu viele wunden aufreißt :(

sidneey hat gesagt…

schick es UNBEDINGT an einen verlag!
ich hab den text gerade gelesen6bin mir sicher dass jeder verlag das nehmen würde!
also,viel glück (: