Montag, 15. April 2013

Bewusstseinsstörung.

via
Glück.
Wer glücklich ist,
ist sich dem oft nicht bewusst.
Ist glücklich,
weil er etwas weiß,
was andere nicht wissen.
Ist glücklich,
weil er etwas nicht weiß,
was andere wissen.
Ist glücklich,
weil er etwas noch nicht weiß,
was andere schon längst wissen.
Ist noch glücklich,
weil er sich dem drohenden Unglück
noch nicht bewusst ist.
Unglück.

3 Küsschen:

Marley hat gesagt…

Perfekt!

lovesoundsgood hat gesagt…

Vielen Dank für deinen Kommentar :)
Wow super Post, wahnsinns Foto. Ich bin Fan und würde mich natürlich auf über deine deine Verfolgung freuen.
Liebe Grüße

http://lovesoundsgood.blogspot.de/

Jades hat gesagt…

Lieber Tom,

es ist schon eine ganze Weile her,
dass du einen Kommentar auf meinem alten Blog
“Beautiful Silence“ hinterlassen hast.
Ich habe mich nie wirklich dafür bedankt,
das will ich jetzt tun. Danke.
Außerdem habe ich nie die Zeit gehabt, deinem wundervollen Blog seine verdiente Aufmerksamkeit zu widmen.
Auch das wollte ich nun tun
und musste feststellen,
dass er Perfektion ist.
Du bist ein toller Mensch,
schön, dass es dich gibt.
Deine Jades
Und vergiss nie: es ist eine Metapher.
http://youthful-naked-genuine.blogspot.de/