Samstag, 26. Juni 2010

Klarstellung nötig.


Ich möchte nochmals um verzeihung bitten. Mein Post zum Thema "Pro Ana" ging wirklich zu weit. Ich wollte wirklich nicht, dass ich damit betroffene verletze. Doch trotzdem verfolgte ich einen anderen Gedanken als ihr dachtet. Ich stelle es mal klar.

Natürlich ist es für alle Betroffenen schwer, damit umgehen zu müssen. Ich kenne diese Probleme aus meinem näheren Umfeld sehr genau und kann es ansatzweise nachvollziehen. Mein Gedanke war, dass es dennoch Blogs im Netz gibt, die all das verherrlichen. Ich sah einen Blog, auf dem eine Art Wettstreit durchgeführt wurde. "Wer nimmt in zwei Wochen am meisten ab." Mich schockierte das alles sehr und ich konnte nicht fassen, dass es so reißenden Anklang fand. Einige Mädchen, die vorher ihrem normalen Leben nachgingen, nahmen an diesem "Wettstreit" teil und nahmen gefährlich ab. Jugendliche werden dadurch in Verführung gebracht, es auch einmal zu probieren und schlanker zu sein, als sie schon sind.

Ich führe nichts böses im Schilde. Ich wollte nur darauf aufmerksam machen. Bitte macht auch ihr andere aufmerksam und helft betroffenen. Wichtig ist es allemal.

3 Küsschen:

*madamepanda* hat gesagt…

danke für deinen netten kommentar.
ich finde deinen blog sehr interessant...werd dich verfolgen.

ganz liebe grüße..

*madamepanda*

Eliona hat gesagt…

Guten morgen Tomiii ;)
Damit hast Du vollkommen recht. Es gibt leider auch genügend "Mädchen", die unbedingt Ana werden wollen. EY HALLO? Das kann es doch nicht sein, dass man krank werden will??? Was kommt denn dann bitte schön als Nächstes? Das ist das Schlimme, für die meisten "jungen" Menschen ist es eine Art Lifestyle, der verherrlicht wird. Sie wissen gar nicht, dass es sich um eine ernst zunehmende Krankheit handelt, die zum Tode führen kann und das ist wirklich traurig.
Ach da kann man so viel zu sagen, aber das würde hier den Rahmen sprengen. ;) Jedenfalls teil ich Deine Meinung, dass diese "PRO"-Einstellungen und die Verherrlichungen von Materialien (Briefe usw.) nichts im Netz zu suchen haben und solche Wettstreite ebenfalls nicht!
So, jetzt wünsche ich Dir noch einen schönen sonnigen Tag und viel Spaß, bei dem was Du Dir vorgenommen hast. ;)
Ganz liebe Grüße, Eli

NiCOLe hat gesagt…

Hallo Tmoiii,

wem galten denn Deine Kommentare bei mir auf der Seite? Wer flippt wo aus? Hab´ ich nicht ganz verstanden. *nachdenk*
Das Thema Magersucht und PRO NA ist ein weites Thema, worüber man streiten kann. Was ist Pro Ana? Ab wann fängt es? Mir wird auch vorgeworfen, das ich Pro Ana bin, weil ich weiter abnehmen will! Du hast gesehen, das Frauen/Mädels Contest´s vollführen auf ihrer Seiten. Du weisst schon, das ich auch abnehme und das auch schriftlich festhalte auf meinem Blog? Wie Du siehst- es ein weites Sprektrum. Und glaube mir niemand will sterben, denn was haben wir davon wenn wir schlank sind und tot? Eine Essstörung ist eine schlimme Krankheit und kein Lifestyle. Und wie Du Deinen vorherigen Beitrag geschrieben hattest, war es ein lächerlich machen auf die Person, die kotzen und nicht einfach damit aufhören. Zeig´s mir. Heile mich. Ich will gesund werden!!! Ich warte schon seit 16 Jahre ...