Sonntag, 1. August 2010

Ein Abschied ist immer mit Schmerz verbunden.


Ich habe es geschafft. Alles, was mich an dich erinnerte, steckt jetzt in diesem kleinen Schuhkarton. Ich habe es nicht übers Herz gebracht, es zu zerstören, wie du es tatest. Ich habe es vor mir versteckt und trotzdem zugänglich in einer kleinen Ecke meines Zimmers. Es sind Erinnerungen, die ich wieder Aufrufen kann, wenn alles vorbei und verarbeitet ist. Ein Jahr und drei Monate passen in eine Kiste. Unglaublich. Außerdem habe ich es endlich geschafft, bei Sims mein Anwesen im Bauhaus-Stil zu erschaffen. Wunderschön und Sauteuer. Aber was tut man nicht alles für seine virtuelle Familie. Und wie findet ihr mein kreatives Areal? Ich liebe euch alle zusammen, meine 87 Leser.

11 Küsschen:

Vivi hat gesagt…

man toll du kannst einfach so traumhalft schreiben. So emotional das gefällt mir richtig gut...*

schreib weiter so,ich lese tag für tag deinen Tollen Blog...<3

ildss mein bester*

Schmetterling hat gesagt…

Das ist der erste Schritt zu verarbeiten. (=
Lass dir ruhig alle Zeit der Welt dabei.

Das Haus ist ja traumhaft! So sieht also Sims 3 aus. Nicht schlecht.
Auf jeden Fall ist es realistischer als sims 2.

Liebe Grüße an dich:*

Schmetterling.

hawaiitoast hat gesagt…

schön gebaut ^-^

Fabi hat gesagt…

Total tolles Haus :)!

Ich hab nie einen Schuhkarton gemacht, sondern es alles jahrelang noch verwahrt...aber das ist der erste Schritt :)!

Fee hat gesagt…

Und ich bin immernoch glücklich wie am ersten Tag, dass du meinen Blog liest! ;) Deine Kommentare sind immer unglaublich süß, danke.

LAURA hat gesagt…

Vielen Dank!
Ha, ich spiel auch sehr oft Sims, muss allerdings sagen, dass ich immer cheate (mehr Geld undso) ;D

likeasmoothie hat gesagt…

wow, dankeschön! wie komme ich zur ehre hahaah.

ich hab früher so gerne sims gespielt:) sieht gut aus, was du da baust;)

Fabi hat gesagt…

Ich hab 2 Blogs in meinem Profil :)! Einen auf Deutsch (Fabis-Stories) und einen auf Englisch (FabisCreativeCorner) ;)!

Danke für dein Kommentar im Englischen ;)!

Sonnenschein hat gesagt…

Ohh die Kommentare heißen Küsschen.Wie geil,dann geb ich dir jetzt eins;)

Dankeschön*rotanlauf*

Ich mag deinen Blog und ui Sims=)
Hast ne neue Leserin
Liebe Grüße

Anina hat gesagt…

ich kenne den Wunsch, aus Enttäuschung, Wut und verletzung alle erinnerungen an eine vergangene Liebe zu vernichten... Ich habe es ein einziges Mal getan und bereue es unheimlich! Irgendwann einmal wir des dir gut tun, in dieser Schachtel zu wühlen Stück für Stück herauszunehmen, dich zu erinnern.
Ich wünsche dir ganz viel kraft!

Kirstin hat gesagt…

Als eingefleischter Sims-Fan, der sich nach hartem Alltag gerne mal in eine virtuelle Welt flüchtet... um auch dort Alltag zu erleben, der manchmal hart sein kann, schicke ich dir viele Herzensgrüße

Kirstin