Samstag, 26. Februar 2011

Bezaubert mich.

Post 27 a problem that you have had.
Mein Problem war es, dass ich in meiner ersten tieferen Beziehung der Partnerin mehr Aufmerksamkeit schenkte als mir selbst. Irgendwo fehlt da das Gleichgewicht. Und irgendwie brachte es das ganze dann auch zum umkippen. Schließlich ist es weniger ein Füreinander als ein Miteinander. Und ich hatte mich damals sehr vernachlässigt und weniger auf meine Bedürfnisse geachtet. Zum Glück lernt man aus Erfahrungen und zum Glück versteht man mit der Zeit besser. Ich finde, jetzt kenne ich die genaue Balance.

Heute war ich in "Kokowääh" im Kino. Ihr glaubt nicht wie deprimierend es ist, allein ins Kino gehen zu müssen. Schrecklich ist das. Aber dafür war der Film umso besser. Gut, das Ende war abzusehen aber der Weg dahin war gut gemacht. Außerdem habe ich beschlossen wieder bei einem Gewinnspiel dran teilzunehmen und hoffe natürlich auf Glück. Ich habe es auf diese kleine Cam abgesehen. Aber der Rest ist auch sehr süß. Na dann mal sehen, oder?

6 Küsschen:

Lala hat gesagt…

Kokowäääh ist wirklich süß. Viel Glück beim Gewinnspiel. ;)

J. hat gesagt…

Hatte kein Freund Zeit oder so? :S

Nicole hat gesagt…

Ich kenn das, wenn man irgendwohin hin geht und niemand hat Zeit oder Lust und dann muss man halt alleine gehen.. Aber der Film ist echt witzig :)

~ Katrin ~ hat gesagt…

Hallo Tom,
ich war gestern auch mit meinen beiden Mädels. Spontan hat sich noch eine Freundin von Julia mit Mutti angeschlossen. Du hättest gut dazu gepasst.
Den Film finde ich total süß und Til und seine Emma sowieso.
LG u einen schönen Sonntagnachmittag!
KAtrin***

Doris hat gesagt…

Oh, Kokowääh ist so süß, auch wenn das Ende sehr vorhersehbar, wie du ja gesagt hast :P Was ich ja auch immer so gut finde, bei Til Schweiger Filmen sind die Schauspieler. Irgendwie so charakterstark!

& danke fürs Kompliment :)

L I S A. hat gesagt…

Ich weiß ja nicht ob du mich als deine Partnerin damit meintest.
Aber ich weiß es zu schätzen, das was du für mich alles getan hast.
Doch das stimmt. Du hast dich selber Komplett vergessen und wolltest immer mir helfen. Ich habe auch gelernt, das sich nicht die ganze Welt um mich dreht. Sondern sie hätte sich um uns drehen müssen.
ich habe es verstanden und lerne jetzt aus meinem Fehler.

Es tut mir wahrhaftig Leid!

hdl<3

deine damalige Frau (: