Freitag, 25. Dezember 2009

Es war einmal.

Ich möchte es euch nicht verheimlichen. Die Liebe hat mich einen Tag vor Weihnachten verlassen.
Sie ist gegangen...



Nun gibt es kein Weihnachten für mich.
Die Trauer hat mir schlaflose Nächte gegeben und 2 Kilo von der Waage genommen.
Man muss damit umgehen können.
Und vergessen.

Trotzdem habe ich Weihnachten auf eine Art gelebt.
Seht meine Weihnachtskarten.


Nun versuche ich zu vergessen und wiederaufzuerstehen.
Wünscht mir Glück.
Danke für all die Hilfe.




3 Küsschen:

ROLE. hat gesagt…

Liebling.?

kopf hoch. auch wenns hart ist. du schaffst das. du wirst drüber hinweg kommen. ich bin immer für dich da.

ich liebe dich.

Miss Harrcore hat gesagt…

Ah du scheiße.

Wird schon. Auch wenn das nur ein schwacher Trost ist.

Jenny. hat gesagt…

oO.

es tut mir leid.
:(
wenn ich dir in i.einer art und weise helfen kann, ich würde es versuchen.
aber du schaffst das.

:)
ich bin für dich da.