Donnerstag, 2. September 2010

Und plötzlich ist alles anders.


Ich erinnere mich noch zu gut an die Worte meiner Lehrerin, die uns in der ersten Schulwoche einen wichtigen Satz sagte: ,,Wenn sie diesen Raum verlassen, werden sie schon nach einer Woche ihre Welt mit anderen Augen betrachten." Und komischerweise kam es so, wie sie es ankündigte. Jetzt sieht man eben mal genau hin, wenn eine Mutter ihr schreiendes Kind beruhigt oder ein Vater seinen Sohn anschimpft. Ging euch das auch so, falls ihr vielleicht eine Berufsrichtung erwählt habt, die in die soziale Richtung geht? Ich denke mir immer nur, dass ich jetzt Dinge anders sehe, die ich früher eher kritisch sah und auch denke, dass ich einiges anders angehe, als ich das früher tat. Komisch, was das alles in einem bewirkt oder?

Und ich hoffe ihr drückt mir die Daumen, denn es kommt eine Flut von Zensuren auf mich zu. Außerdem, und das ist echt toll, habe ich eine Einladung bei einer Kindertagesstätte bekommen, bei der ich mich um einen Praktikumsplatz beworben habe. 

5 Küsschen:

Chrissi hat gesagt…

Ja das kann ich bestätigen.
Was auch interesant ist wenn man sich Super Nanny Folgen anschaut.Hinterher kann man nur noch mit dem Kopf schütteln.
Hatte im Grunstudium ein Seminar wo wir uns immer Folgen angeschaut haben und analysiert haben.

Drück dir die Daumen für den Praktikumsplatz, nicht jede Einrichtung ist ja fürs andere Geschlecht offen.
lg

Isi hat gesagt…

ich freue mich so für dich das es mit dem praktikumsplatz geklappt hat mein liebling. :-)

ild :-*

Anne hat gesagt…

Heeey Teddylein! :D

Ich kann irgendwie ziemlich gut nach vollziehen was du meinst xD

Ich wünsche dir nazürlich viel Glück wegens der Noten und
Herzlichen Glückwunsch zum Praktikumsplatz.

XOXO
Anne

Kristall hat gesagt…

Dann drücke ich schon mal ganz fest die Daumen (:

Ich arbeite zwar nicht in einem sozialen Beruf (naja, Schülerin, an sich ja schon =D), aber ich kann mir das sehr gut vorstellen. Ich glaube ähnliches gibt es in vielen Berufen, ein Architekt bemerkt dann eben mal eine unpassend gesetzte Dachschräge und der Bäcker schmeckt den Unterschied zwischen Roggen- und Roggenmischbrot. Aber das ist doch auch gut so.

GlG (:

gretistar. hat gesagt…

Freundin von Lulu?