Donnerstag, 7. Oktober 2010

Gastbeitrag.

Ich muss euch von meinem Gastbeitrag auf Chicas Cosas erzählen. Auf einem meiner Lieblingsblogs laß ich von der Aktion, dass Besucher Gastbeiträge verfassen können. Hier könnt ihr meinen zu ihrem Post ,,Der Punkt X" lesen. 

Der Punkt X erreicht uns ohne Vorwarnung. Ohne Vernunft und Anstand knallt er auf uns herein und nimmt uns dass, was niemals abgekreuzt werden sollte. Der Punkt X. Verhasst. Vermieden. Vergessen.
Ich denke nicht gern an Gestern zurück. Der Schmerz ist zu groß. Wie schlimm es sein muss, Gestern zu hassen. Wie schlimm es sein muss, bei jeder Erinnerung in die depressionsartigen Gefühle zu fallen. Nicht einschlafen zu können.

Menschen lieben. Menschen gehen Wege. Den wohl längsten Weg widmet man besonderen Menschen. Die uns vorlügen, besonders zu sein. Gut zu sein. Doch diese Menschen wechseln, wenn es oft am dringlichsten ist, die Straßenseite und verlassen uns ohne Vorwarnung. Der Punkt X. Der Punkt, an dem sich der Mensch eingestehen muss, dass auch er nicht perfekt leben kann. Trennen sich Menschen, bleiben zwei zurück. Einer, der an Morgen denkt und einer, der im Gestern versinkt. Und beide vereinen sich in einem. Doch auch Straßen führen zusammen. Doch auch an den schönsten Straßen ist ein Schandfleck, der umfahren werden muss.

Ihre Bewertung ist so süß. Dafür danke ich wirklich sehr. Meine Spinnis, besucht ihren Blog. Ich würde ihn heiraten, wäre da nicht schon jemand in Aussicht.

4 Küsschen:

Isi hat gesagt…

total süße texte :)
un der punkt x regt auch iwo zum nachdenken an. sehr gut geschrieben :)

aber der satz " Ich würde ihn heiraten, wäre da nicht schon jemand in Aussicht." gefällt mir am allerbesten ;-)
ja schatz,...ich will :)
ich liebe dich

Chrissi hat gesagt…

Ein Deko Museum *lach* dann kannst du ja Eintritt verlangen.
Aber ich freue mich auch schon drauf meine eigene Wohnung einzurichten.

Lina hat gesagt…

ohja da gebe ich dir definitiv recht :) herbst ist sowieso meine persönliche lieblingszeit & danke deine bilder gefallen mir aber auch sehr ♥

Franzi hat gesagt…

fast ;) aber man könnte echt annehmen, dass es "turn around" heißt ^^ richtig heißt es "eclipse of the heart" ;)