Donnerstag, 15. November 2012

Ein Versuch.


Pink ist für mich eine Ausnahmekünstlerin. Sie ist eine der wenigen, die es schafft, sich immer wieder neu zu erfinden und sich trotzdem treu zu bleiben. Ihr Song Try aus dem Album The truth about love hat es mir dabei besonders angetan. Nicht nur der Song - auch der Videoclip zeigt eine vollkommen andere Seite von ihr. Bildschön verfasst sie dabei die Emotionen des Songs mit einem Tänzer in berührende Bewegungen. Ich schau noch einmal das Video und summe weiter...

You gotta get up and try, try, try...

 

4 Küsschen:

[ekiém] hat gesagt…

Danke schön :] ♥

ich hat gesagt…

Schöner und sehr besonderer Blog!

Laura ♦ hat gesagt…

Ich finde deinen Blog echt klasse. Habe mir eben einige Posts durchgelesen und war begeistert. :-)

Und besonders ist dein Blog auf jeden Fall!

xx

Anonym hat gesagt…

dein Blog... das Lied, sooo toll :)
Lg annika