Dienstag, 22. Januar 2013

Bilderbuch.

via
Das Loch im Ohr;
Die Narbe am Bein;
Der alte Ring am Finger;
Der kleine Notenschlüssel am Hals.
Wir tragen unsere vergangen Lieben auf der Haut.
Wir legen sie ab und lassen uns trotzdem aus ihnen lesen.

 

7 Küsschen:

ROLE. hat gesagt…

wunderschön geschrieben :)

Alina Adé hat gesagt…

danke dir :3
ja ich geb mein bestes, immer wieder was neues :D
muss mein horizont was das htmlzeugs angeht ja auch ein bisschen erweitern ;D

Charlotte hat gesagt…

Wundervoller Spruch, so viel Wahrheit dahinter! <3

Nicki hat gesagt…

Ein männlicher "Blogger" - finde ich super! :) Es gibt viel zu wenige männliche Blogbetreiber. Wieso eigentlich?!

Vielen lieben Dank übrigens! :) Es gibt nicht schöneres, als raus zu gehen und nicht zu wissen, was man nun tolles entdeckt.

"Das Leben bietet so viel schönes, was es in Worte zu verfassen gibt."
^ Sehr schön geschrieben. Musste ich einfach noch erwähnen :)

Marley hat gesagt…

Schön geschrieben hast du das, finde ich :)

Splitterherz hat gesagt…

Wunderbare Aussage :) Und es wirklich so, man bleibt davon gezeichnet, nicht nur äußerlich...

N.† hat gesagt…

ja vielleicht
findet man nur das glück
wenn man einmal richtig
sein Leben zusammen schlägt,
nur das damit es Glück blutet kann.
Denn ich glaube
das Leben
versteckt das Glück,
will es nicht hergeben,
lässt uns bibbern,
hoffen,
und ertragen.
wir müssen
nur den Mut haben
das eigene Leben
sich zu packen.