Samstag, 28. August 2010

Gedanken dummer Menschen.


Ich finde es sehr unverständlich, wenn Menschen sagen, dass sie ihre Vergangenheit bereuen und am besten alles ungeschehen machen wollen. Okay, natürlich ist es nicht unverständlich zu bereuen und Fehler einzugestehen. Aber es ist irrsinning zu hoffen, alles wäre ungeschehen. Ich kann von mir sagen, dass ich meine Fehler nicht liebe aber dennoch mag. Und ich sehe sie nicht als Fehler an - nennen wir sie Erfahrungen. Ich bin froh, diese bestimmten Erfahrungen erlebt haben zu dürfen. Ich bin wirklich dankbar, aus diesen Erfahrungen lernen zu dürfen. Ich für meinen Teil weis, was das Leben bedeutet und weis auch, dass man Fehler machen muss um leben zu können. Schließlich lernen wir schon als Kleinkind, dass aus Erfahrungen gelebt wird.

9 Küsschen:

Spring hat gesagt…

kann ich so ungefähr unterscheiben weil man die fehler hunderpro nochmal machen würde weil man nunmal nicht weiß das bestimmte sachen zu irgenwas schlechtem führen(zum beispiel verbrennen an heißem wasser ;)),jedoch gibt es erfahrung die keiner unbedingt erfahren sollte auch wenn sie wichtig sind

Schmetterling hat gesagt…

-Zukunft? Du meinst Vergangenheit, oder?
Zukunft bereuen geht irgendwie nicht, man hat's ja noch nicht erlebt.
Und ich gebe dir Recht, wir sind menschlich, wir DÜRFEN Fehler machen, wie sollen wir sonst lernen?!
Manche Fehler sind schwerwiegender als andere, aber ein gebranntes Kind meidet Feuer.
Liebste Grüße:*
Schmetterling.

Lalelu Lila Kuh hat gesagt…

Ich glaube viele Menschen bereuen nie ihre GESAMTE Vergangenheit. Man sagt das schnell. Viele bereuen ihre Fehler. Viele verlieren einfach ihr Herz durch einen Fehler.
Du hast Recht, Fehler gehören dazu & Fehler sorgen dafür, dass man lernt.
Aber sind nicht gerade die Menschen viel schlimmer, die Fehler nicht verzeihen? Ist das nicht der Grund, weshalb wir manchmal gezwungen sind, zu bereuen?
Und was, wenn man manchmal nicht verzeihen kann? & wenn man es manchmal trotz getanen Fehler nicht besser machen kann? Wenn es außer Kontrolle gerät & wieder passiert? & wenn das dann noch schwerer zu verzeihen ist?

Twinsblog hat gesagt…

Aus Fehlern lernt man. Aber Menschen bereuen doch dauerhaft irgendwas. Es gehört schon irgendwie zum Alltag eins manchen Menschen dazu. Aber ich finde es auch unverständlich, wenn man seine ganze persönliche Vergangenheit ungeschehen wünscht. Die Vergangenheit macht aus dir den Menschen, welcher du in der Gegenwart bist. Man sollte sich dann lieber auf die Zukunft stützen, positiv.

Hast du schön geschrieben..
Grüße

Yasemin hat gesagt…

zukunft bereuen?:)

Twinsblog hat gesagt…

Also ich habe circa jede Woche eine andere Farbe drauf :) Sonst würde ich sie mir gar nicht erst kaufen :) Ja das ist so das wichtigste, der Rest ist in meinem Schmuckkästchen oder in den Originaldosen (z.B. bei den Sabo-Ketten)..

Anka hat gesagt…

Ja und sich dann einfach dem Sound hingeben und alles andere ausblenden. Das ist schön und muss manchmal sein, einfach genießen.

Und dankeschön...

Ich finde es nicht unverständlich, weil man selber sich das bestimmt auch schonmal gesagt hat, jeder. Aber man kann Dinge nur bereuen, man kann sie eben nicht rückgängig machen. Aber man kann daraus lernen und das ist die Hauptsache. Das man es beim nächsten Mal richtig macht. Wenn man kein falsch kennt, kennt man auch kein richtig. Und Erfahrungen gehören zum Leben dazu, da geb ich dir vollkommen recht. Sie machen das Leben zu dem was es ist, ob positiv oder negativ.

Anne hat gesagt…

Heeey Teddy!
Da hast du mal wieder einen wunderschönen Post gemacht!
Und ich stimme dir 100%ig zu!
Natürlich gibt es immer irgendetwas, das man bereut, was man hätte besser oder anders machen können. Aber, was geschehen ist, ist geschehen und auch wenn es sich einige Menschen wünschen, man kann es nicht ungeschehen machen. Aus allen "Fehlern" kann man lernen und machmal muss man bestimmte Fehler auch zweimal machen um zu begreifen, dass es welche sind.
Das gehört alles einfach zum Leben dazu und es ist wichtig... denn wir lernen jeden Tag etwas dazu.

XOXO
Anne

Lalelu Lila Kuh hat gesagt…

& ich auch nochmal! :P
Ja, das bin ich auf meinem Bild. Es war kein richtig professionelles Shooting, ich habe bloß eine gute Freundin mit einer sehr geilen Canon & wir haben das Styling auch eher sporadisch zusammen gestellt :) Wir starten öfter solche Aktionen!
& danke für das Kompliment!